29.11.2019

Wellpappe Report 4/2019

Kooperationen für effizientes Recycling

Mit der Aktion „Mach’s flach!“ setzt sich die Wellpappenindustrie für ein effizienteres Recycling von Kartonagen und Versandkartons aus Wellpappe im öffentlichen Raum ein. Das beginnt nämlich bereits vor der Altpapiertonne, weil die optimale Raumnutzung in Altpapiercontainern und -tonnen ein wichtiger Schritt im Recyclingprozess ist. Mehr dazu im Beitrag Effizientes Recycling mit „Mach’s flach!“.

 

Verbraucher wollen weniger Plastikverpackungen

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Verbraucher mehr umweltverträgliche Angebote des Einzelhandels fordern. Aber zwischen ökologischem Bewusstsein und umweltverträglichem Handeln gibt es eine deutliche Diskrepanz beim Verbraucher. „Verhaltensänderungen, die zu Lasten der Bequemlichkeit gehen, setzen sich nur langsam durch“, erläutert Marktforscher Dr. Kai Hudetz im Beitrag "Bequem oder ökologisch?".

 

Ohne Verpackungen geht es nicht

Auf Verpackungen zu verzichten, ist weder möglich noch erstrebenswert. Denn sie haben eine wichtige werterhaltende Funktion in der Lieferkette des Handels. Aber ökologisch sollten sie schon sein, meint Dr. Oliver Wolfrum in seinem Zwischenruf.

 

Den gesamten Wellpappe Report können Sie als Word-Domunekt und als PDF-Dokument herunterladen.

Drucken RSS