27.06.2018

Wellpappe Report 2/2018

Effizient im Lager
REWE investiert kräftig in die Kapazitätsaufstockung und Automatisierung seiner Läger. Dabei ist der Handelskonzern darauf angewiesen, dass die Transportverpackungen die automatisierten Prozesse unterstützen. Welche Anforderungen das Unternehmen stellt, lesen Sie hier.

Ökologisch und hochwertig
Dass umweltverträgliche Verpackungen auch hohen ästhetischen Ansprüchen genügen können, ist nicht neu. In diesem Beitrag finden sich drei Beispiele hochwertiger Wellpappenverpackungen, bei denen das nachhaltige Material bei Botschaften unterstützt: „Achtung, wertvoll“ und „Ich bin öko“.

Erfolgsfaktor für den E-Eommerce
Der Online-Handel wächst, und mit ihm das Paketaufkommen. Ohne leistungsfähige Wellpappenverpackungen könnte der Versandhandel die bestellten Waren kaum an die Haustüren bringen – und dort immer wieder für „Wow“-Effekte sorgen. Mehr dazu in diesem Beitrag.

Den gesamten Wellpappe Report können Sie als Word-Dokument und als PDF-Dokument herunterladen.

Drucken RSS