01.11.2017

Mach’s flach!

Immer mehr Wellpappe gelangt in Form gebrauchter Versandverpackungen ins Altpapier. Dabei werden die Kartons nach dem Gebrauch oft so wie sie nach dem Auspacken anfallen in die Tonnen geworfen – zum Ärger für alle, die danach für ihr Altpapier keinen Platz mehr im Behälter finden. Die Lösung heißt: Mach’s flach!

 

Sperrige Versandkartons im Altpapiercontainer werden zunehmend als lästig wahrgenommen, nicht als wertvoller Recyclingrohstoff. Hier übernimmt die Wellpappenindustrie Verantwortung und klärt mit der Aktion „Mach’s flach!“ die Verbraucher auf. Recycling macht mehr Spaß, wenn alle ihre Versandkartons flach machen, bevor sie sie in die Altpapiertonne werfen. Ziel ist es, bei den Verbrauchern das Bewusstsein für ein reibungsloses Recycling zu stärken.

Mehr dazu in diesem Video:

 

 

Weitere Fotos und Informationen zur Aktion gibt es auf Facebook und auf Instagram.

Drucken RSS