03.07.2013

Wellpappe ganz offen

Easy Open im aktuellen ausgepackt: Welche Anforderungen stellt der Handel und was leistet Shelf Ready Packaging? Außerdem: Konferenz des Forum Ökologisch Verpacken und Wellpappe auf dem Laufsteg.

 

Wellpappe ganz offen

Easy Open ist der Schwerpunkt des aktuellen ausgepackt: Welche Anforderungen stellt der Handel und was leistet Shelf Ready Packaging? Außerdem: Konferenz des Forum Ökologisch Verpacken und Wellpappe auf dem Laufsteg.

 

Jörg Pretzel im Interview

Der Geschäftsführer von GS1 Germany, Jörg Pretzel, erläutert im Interview den Nutzwert regalfertiger Verpackungen und die Anforderungen an intelligente Öffnungssysteme. Pretzel: „Verpackungen können entscheidend dazu beitragen, Prozesse innerhalb der Lieferkette effizienter und kostengünstiger zu gestalten.“

 

Effizienzfaktor Öffnung

Storechecks zeigen: In kaum einer anderen Disziplin  kann Shelf Ready Packaging so viel Nutzen stiften wie beim Easy Open. Mit der richtigen Verpackungslösung können die Einzelhandelsmitarbeiter ohne Werkzeugeinsatz beim Auffüllen der Regale Zeit sparen.

 

Haute Couture aus Wellpappe

Dass Wellpappe nicht nur Waren, sondern auch modebewussten Damen gut steht, zeigen die Studierenden des britischen Strode Colleges. Die Jungdesigner nutzten die vielfältigen Konstruktions- und Verarbeitungsmöglichkeiten der Wellpappe, um fantasievolle Mode herzustellen.

 

Zur aktuellen Ausgabe 2/2013 von ausgepackt gelangen Sie hier.

Drucken RSS