14.08.2012

Papierpreisentwicklung 2012

Ausgehend von einem recht hohen Niveau gaben die Papierpreise im zweiten Quartal 2012 ein wenig nach, der Preis für Wellpappe blieb nahezu konstant. Der Absatz der Wellpappenindustrie war jedoch im Vergleich zum ersten Halbjahr 2011 leicht rückläufig.

 

Mit 3,567 Milliarden Quadratmetern setzten die Hersteller 32 Millionen Quadratmeter Wellpappe weniger ab als zwischen Januar und Juni 2011; das entspricht einem Rückgang von 0,9 Prozent. „Damit hat sich der erhoffte Aufwärtstrend, der sich nach dem 1. Quartal abzeichnete, leider noch nicht bestätigt", sagt Dr. Oliver Wolfrum, Geschäftsführer des Verbandes der Wellpappen-Industrie.

 

 

Drucken RSS