29.05.2012

Freier Fall in die Wellpappe

Der britische Stuntman Gary Connery sprang aus 731 Metern Höhe ohne Fallschirm aus einem Helikopter in eine Landebahn aus 18.000 Wellpappenkartons. Seine Landung? „Bequem und so weich“, sagt er.

 

Geschützt war der Draufgänger nur durch einen speziellen „Flügel-Anzug", wie tagesschau.de berichtete. Hier finden Sie das spektakuläre Video der Landung. http://www.tagesschau.de/ausland/sprung102.html?r=&lid=176698

 

Bildnachweis des Bildes auf der Startseite: Getty Images

Drucken RSS